Aktuelles
Aktive Kategorien:
  • Gemeinde & Bürgerservice
Dem Filter weitere Kategorien hinzufügen:
Gemeinde & Bürgerservice |

Die nächste Sitzung des Gemeinderates findet am Mittwoch, 12.05.2021 um 19.00 Uhr in der Mittelschule in Schmidgaden statt.

Gemeinde & Bürgerservice |

In der Gemeinde Schmidgaden findet eine Problemmüll-Sammelaktion zu folgenden Zeiten statt:

Gemeinde & Bürgerservice |

Informationen zur Stallpflicht für Geflügel im Landkreis Schwandorf

Gemeinde & Bürgerservice |

Am 30.03.2021 fand eine Arbeitsschutzausschusssitzung statt.

Gemeinde & Bürgerservice |

Ankündigung Kartierungen für das Projekt SuedOstLink
Durchführung in der Gemeinde Schmidgaden ab dem 01.04.2021 bis 31.12.2021

Flurstücksliste der betroffenen Grundstücke

Gemeinde & Bürgerservice |

Für den Ersatzneubau Ostbayernring beginnen ab 01. März 2021 Baugrunduntersuchungen entlang der geplanten Maststandorte.

Gemeinde & Bürgerservice |

Seit 01.02.2021 gilt in Bayern eine geänderte Bayerische Bauordnung.

Gemeinde & Bürgerservice |

Ein FAQ mit den häufigst gestellten Fragen und den dazugehörigen Antworten zum Thema Coronavirus in der Gemeinde Schmidgaden finden Sie hier.

Gemeinde & Bürgerservice |

Der 1. Bürgermeister Josef Deichl ist voraussichtlich bis 04.03.2021 nicht im Dienst. Die Dienstgeschäfte führt vertretungsweise der 2. Bürgermeister Andreas Altmann (Tel. 09435 3074-16). Terminvereinbarungen mit Herrn Altmann sind bei der Gemeindeverwaltung unter der Nummer 09435 3074-0 möglich.

Gemeinde & Bürgerservice |

Das Bayernwerk und die Regierung der Oberpfalz machen sich jedes Jahr auf die Suche nach den Helden der lokalen Energiezukunft, um sie mit dem Bürgerenergiepreis Oberpfalz auszuzeichnen. Dadurch erfahren noch mehr Menschen von den vielen Impulsen, die Bürgerinnen und Bürger setzen. In der Oberpfalz beginnt nun die nächste Bürgerenergiepreis-Runde.

Gemeinde & Bürgerservice |

Aufgrund der Einführung neuer EU-Vorgaben und der damit verbundenen Neuregelung der Fahrerlaubnis-Verordnung (FeV) müssen „alte“ graue und rosafarbene Führerscheine sowie EU-Kartenführerscheine – je nach deren Ausstellungsdatum - stufenweise umgetauscht werden.

Gemeinde & Bürgerservice |

Nachfolgend finden Sie Informationen, was beim Winterdienst zu beachten ist.

Gemeinde & Bürgerservice |

Der Besuch von Dienstleistungsbetrieben mit Kundenverkehr, darunter fallen die Recyclinghöfe, ist weiterhin unter den Vorgaben des. § 12 Abs. 2 der 10. BayIfSMV zulässig. Dies stellt einen triftigen Grund, die Wohnung zu verlassen, gemäß § 3 Abs. 2 Nr. 4 der 10. BayIfSMV dar.

Gemeinde & Bürgerservice |

Da dieses Jahr die geplante Gründung einer Kinderfeuerwehr leider nicht stattfinden konnte, wollten die Feuerwehren den Kindern trotzdem eine kleine Freude machen. Für die Grundschüler der Grundschule Rottendorf gab es letzte Woche eine kleine Überraschung. Die Gemeindefeuerwehren Gösselsdorf, Rottendorf und Trisching hatten für jedes Kind einen Feuerwehradventskalender im Gepäck. Überreicht wurden diese von den 1. Kommandanten der jeweiligen Feuerwehr. Zusätzlich erhielt jedes Kind noch Infomaterial und verschiedene kleine Hefte rund ums Thema FEUERWEHR.

Gemeinde & Bürgerservice |

Aufgrund der aktuellen Coronasituation ist die Gemeindeverwaltung bis auf Weiteres geschlossen. In dringenden Angelegenheiten können Sie vorab einen telefonischen Termin vereinbaren. Außerdem bitten wir Fragen und Anliegen, die eine persönliche Vorsprache nicht zwingend erfordern, telefonisch, schriftlich oder per Email mit den zuständigen Sachbearbeitern zu klären. Wir bitten hierfür um Ihr Verständnis.

Gemeinde & Bürgerservice |

Die Besuche zu runden Geburtstagen werden aufgrund der steigenden Corona-Zahlen eingestellt.

Gemeinde & Bürgerservice |

Waldarbeit ist trotz aller Fortschritte beim Arbeitsschutz eine äußerst gefährliche Tätigkeit. Unfälle in diesem Bereich sind meist schwerwiegend und erfordern schnellste notärztliche Versorgung.

Gemeinde & Bürgerservice |

Verlegung des zeitlichen Ausbringungsverbotes von Düngemitteln mit einem wesentlichen Gehalten an Stickstoff ausgenommen Festmist von Huftieren oder Klauentieren oder Komposten auf Grünland, Dauergrünland und Ackerland mit mehrjährigem Feldfutterbau (Aussaat spätestens 15. Mai 2020);

(§ 6 Abs. 10 Düngeverordnung)

 

Gemeinde & Bürgerservice |

Mit Bürgermeister Deichl können jederzeit telefonisch (09435/3074-0) Termine vereinbart werden.

Gemeinde & Bürgerservice |

Folgende Vorgehensweise muss beachtet werden, wenn ein Negativzähler eingebaut wird.

Gemeinde & Bürgerservice |

Den neuen Standort der Altglascontainer im Gewerbegebiet Trisching finden Sie hier.

Gemeinde & Bürgerservice |

Es ist in letzter Zeit vermehrt vorgekommen, dass Schutzmasken, Einweghandschuhe, Feuchttücher und sonstige sperrige Materialien aus den häuslichen Abwässern in die Kanalisation eingeleitet worden sind.

Gemeinde & Bürgerservice |

Aufgrund zahlreicher Missverständnisse oder Gerüchten in der Bevölkerung wird an dieser Stelle fortlaufend über Sachverhalte berichtet.

Gemeinde & Bürgerservice |

Die Wahlperiode 2014-2020 des Gemeinderats Schmidgaden neigt sich langsam dem Ende zu. Im Nachfolgenden wird die Entwicklung der Gemeinde Schmidgaden in den letzten Jahren aufgezeigt.

Gemeinde & Bürgerservice |

Die Gemeinde Schmidgaden ist dem Zweckverband Kommunale Verkehrssicherheit Oberpfalz, kurz ZV KVS, beigetreten. Ab Juli wird der Verband die Einhaltung des Tempo­limits in der Gemeinde überwachen. Damit will Schmidgaden die Autofahrer dazu bringen, vom Gas zu gehen und Brennpunkte entschärfen.

Gemeinde & Bürgerservice |

Die Straßenausbaubeiträge sind abgeschafft. Nun hat die Staatsregierung ein 50-Millionen-Euro-Härtefallpaket auf den Weg gebracht, das den Grundstückseigentümern zugute kommen soll, die in den letzten Jahren Straßenausbaubeiträge bezahlen mussten.

Freizeit & Kultur | Gemeinde & Bürgerservice |

Auf Initiative von Bürgermeister Josef Deichl veranstaltete die Gemeindeverwaltung Schmidgaden in ihren Räumen eine Bilderausstellung. Der Bevölkerung wurden anhand von älteren Luftaufnahmen und neuesten Bildern die Veränderung der Ortschaften durch die Ausweisung von Industrieflächen und Siedlungsgebieten vor Augen geführt.

Gemeinde & Bürgerservice |

Wie bereits vor wenigen Tagen in der Tageszeitung berichtet, hat der Gemeinderat in seiner Sitzung vom 10.04.2019 beschlossen, dem Zweckverband Kommunale Verkehrssicherheit (ZV KVS) beizutreten.