Aktuelles
Bauen & Projekte |

Die Gemeinde Schmidgaden lässt weitere Photovoltaik-Freiflächenanlagen zu und hat die nötigen Beschlüssen für die Bauleitplanung gefasst.

 

Gemeinde & Bürgerservice |

Aufgrund der steigenden Corona-Zahlen und auf Empfehlung des Gemeinderates wird die Bürgerversammlung der Gemeinde Schmidgaden derzeit nicht abgehalten.

Familie & Einrichtungen |

Für den Besuch des Kindergartens (Kinder von 3 bis 6 Jahren) und für den Besuch der Kinderkrippe (Kinder ab 1 Jahr) ist  die Anmeldung möglich. Alles weitere erfahren Sie hier

Freizeit & Kultur |

Hausnamen sind ein Stück Heimatgeschichte und geben rückblickend häufig Auskunft über das Leben im Dorf. Um die Hausnahmen auch öffentlich darzustellen und wieder bekannt zu machen, wurde das Projekt "Alte Hausnamen neu aufgelegt" aufgegriffen.

Gemeinde & Bürgerservice |

Ein FAQ mit den häufigst gestellten Fragen und den dazugehörigen Antworten zum Thema Coronavirus in der Gemeinde Schmidgaden finden Sie hier.

Der Schulverband Schmidgaden hat 19.710,00 Euro Förderung, von der Regierung der Oberpfalz erhalten. Durch diese Investition wurde in der Mittelschule Schmidgaden ein flächendeckendes WLAN eingerichtet. Zusätzlich sind die Klassenzimmer mit Digitalkameras, neuen Beamern und zeitgemäßen Lehrerarbeitsplätzen ausgestattet worden.

Gemeinde & Bürgerservice |

Die nächste Sitzung des Gemeinderates findet am Dienstag, 10. November 2020 um 19.00 Uhr in der Mittelschule in Schmidgaden statt.

Bitte beachten: Aufgrund der aktuellen Situation werden nur begrenzt Plätze für die Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt werden können.

 

 

Gemeinde & Bürgerservice |

Verlegung des zeitlichen Ausbringungsverbotes von Düngemitteln mit einem wesentlichen Gehalten an Stickstoff ausgenommen Festmist von Huftieren oder Klauentieren oder Komposten auf Grünland, Dauergrünland und Ackerland mit mehrjährigem Feldfutterbau (Aussaat spätestens 15. Mai 2020);

(§ 6 Abs. 10 Düngeverordnung)

 

Gemeinde & Bürgerservice |

Aufgrund eines Hinweises aus der Bevölkerung wurde die Gemeindeverwaltung darauf aufmerksam gemacht, dass an der Einmündung Südhang/St2040 auch nach der Umgestaltung des Einmündungsbereichs unzulässigerweise auf dem Gehweg geparkt wird.

Familie & Einrichtungen |

Der Grüngutplatz der Gemeinde Schmidgaden hat in den Monaten Oktober und November immer mittwochs von 15 bis 16 Uhr und samstags wie gewohnt von 14 bis 16 Uhr geöffnet.

Zweckverband Brudersdorfer Gruppe |

Abrechnungen sind oft erklärungsbedürftig. – Sollte es daher Ihrerseits Fragen zur Abrechnung geben, beabsichtigt der Zweckverband zur Wasserversorgung der Brudersdorfer Gruppe diese in persönlichen Einzelterminen am Freitag, den 09.10.2020, im Rathaus der Gemeinde Schmidgaden, zu klären.

Bauen & Projekte |

Ab sofort sind Reservierungen für das Baugebiet West IV in Schmidgaden möglich.

Luftbild Baugebiet West IV

Zweckverband Brudersdorfer Gruppe |

Die ersten Bescheide für die Erstellung eines Hausanschlusses zur Wasserversorgung auf Privatgrund werden in den kommenden Tagen unser Haus verlassen.

 

 

Gemeinde & Bürgerservice |

In der Gemeinde Schmidgaden findet eine Problemmüll-Sammelaktion  zu folgenden Zeiten statt:

Familie & Einrichtungen |

Die Grundschule Rottendorf verfügt nun auch über ihren eigenen Webauftritt.

Homepage Grundschule Rottendorf

Gemeinde & Bürgerservice |

Für den Ersatzneubau Ostbayernring beginnen ab 14. September 2020 bodenkundliche Baubegleitungen auf den geplanten Baufeldern und Zufahrtswegen. Hierfür werden Bohrstockkartierungen durchgeführt.

Gemeinde & Bürgerservice |

Mit Bürgermeister Deichl können jederzeit telefonisch (09435/3074-0) Termine vereinbart werden.

Gemeinde & Bürgerservice |

Ab 24.08.2020 wird im Ortsteil Rottendorf, Am Schulberg (ab Einmündung SAD 25 bis Kreuzung Hohersdorfer Str.) der Asphaltbelag abgefräst.

 

Familie & Einrichtungen |

Nachdem es hierzu immer wieder Anfragen von Bürgern gibt, weist das Landratsamt Schwandorf auf folgendes hin:

An den Recyclinghöfen wird kein mit Holzschutzmitteln behandeltes Altholz angenommen. Darunter fallen insbesondere imprägnierte Hölzer aus dem Außenbereich.

Auch verwitterte Hölzer, bei denen eine Behandlung mit Holzschutzmitteln nicht absolut zuverlässig ausgeschlossen werden kann, sind von der Anlieferung ausgeschlossen.

Gemeinde & Bürgerservice |

Die Verwaltungsgemeinschaft Schwarzenfeld teilt mit, dass der Weg von Schmidgaden, Schwarzenfelder Weg nach Frotzersricht ab der Gemeindegrenze in der Zeit vom 17.08. - 15.12.2020 für den Verkehr komplett gesperrt sein wird.

Zweckverband Brudersdorfer Gruppe |

Anbei finden Sie den Prüfbericht für die öffentliche Wasserversorgung des ZWV Brudersdorfer Gruppe.

Gemeinde & Bürgerservice |

In Schmidgaden ist die Amerikanische Faulbrut der Bienen festgestellt worden. Das Landratsamt setzt deshalb einen Sperrbezirk von 2 km um den Ausbruchsstandort Obere Dorfstraße fest. Betroffen davon sind auch der Schmidgadener Ortsteil Hartenricht, die zu Stulln gehörenden Orte Freiung, Geiselhof, Säulnhof und Säulnhofer Mühle sowie das Tonwerk Buchtal im Bereich des Marktes Schwarzenfeld.

Bauen & Projekte |

Das Landratsamt Schwandorf hat ihren Webauftritt erneuert, somit ist es jetzt auch möglich die Bebauungspläne aller Gemeinden abzurufen.

Gemeinde & Bürgerservice |

Folgende Vorgehensweise muss beachtet werden, wenn ein Negativzähler eingebaut wird.

Gemeinde & Bürgerservice |

Den neuen Standort der Altglascontainer im Gewerbegebiet Trisching finden Sie hier.

Freizeit & Kultur |

Der Allgemeine Deutsch Fahrradclub (adfc) bietet die nachfolgenden Radtouren an. Die Teilnahme ist auch Nichtmitgliedern gegen eine Gebühr von 5 € möglich. Aufgrund von Corona ist eine Teilnahme nur nach bestätigter Anmeldung möglich.

Gemeinde & Bürgerservice |

Nach den einschlägigen Vorgaben des Energiewirtschaftsgesetzes haben Grundstückseigentümer unter gewissen Voraussetzungen Vorarbeiten für Stromnetzausbauvorhaben zu dulden, beispielsweise Kartierungen.

Freizeit & Kultur |

Durch den Covid-19-Lockdown und die reduzierten menschlichen Aktivitäten wurden unsere Städte plötzlich sehr still. Stimmen der Natur, die sonst kaum wahrgenommen wurden, sind nun umso deutlicher hörbar. Speziell in diesem Frühjahr ist das charakteristische, frühmorgendliche Vogelkonzert zu hören wie nie. Und bietet uns allen einen wunderbaren Zugang zur Natur und der uns umgebenden Artenvielfalt sowie die Chance, diesen Zugang auch Anderen zu eröffnen.

Gemeinde & Bürgerservice |

Der Schwärmflug der Fichtenborkenkäfer hat begonnen.

Gemeinde & Bürgerservice |

Für Autofahrer tritt ab diesem Dienstag, 28. April 2020, die Novelle der Straßenverkehrs-Ordnung in Kraft – die insbesondere darauf abzielt, die schwächeren Verkehrsteilnehmer noch besser zu schützen.

Familie & Einrichtungen |

Erwerbstätige Alleinerziehende können ihre Kinder zur Notbetreuung bringen, wenn sie aufgrund dienstlicher oder betrieblicher Notwendigkeiten an der Betreuung ihres Kindes gehindert sind.

Gemeinde & Bürgerservice |

Ab 27.04.2020 ist die Gemeindeverwaltung für den Parteiverkehr wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten geöffnet.

Gemeinde & Bürgerservice |

Zum widerholten Male wurde in beträchtlicher Weise Grüngut im gemeindlichen Biotop bei Trisching Richtung Hochspeicher entsorgt.

Gemeinde & Bürgerservice |

Es ist in letzter Zeit vermehrt vorgekommen, dass Schutzmasken, Einweghandschuhe, Feuchttücher und sonstige sperrige Materialien aus den häuslichen Abwässern in die Kanalisation eingeleitet worden sind.

Zum aktuellen Stand beim Straßenbau in Rottendorf.

Familie & Einrichtungen | Gemeinde & Bürgerservice |

Für alle Veranstaltungen gilt folgender Grundsatz:
Alle Veranstaltungen, die nicht wirklich zwingend nötig sind, sollten abgesagt oder verschoben werden.

Gemeinde & Bürgerservice |

Am 15.03.2020 fanden in Bayern die Kommunalwahlen statt. Von den Stichwahlen am 29.03.2020 ist die Gemeinde Schmidgaden nicht betroffen.

Unter Gemeinde & Bürgerservice/Wahlen haben wir Ihnen Probestimmzettel für die Wahl des Gemeinderats und Kreistags zur Verfügung gestellt. Auch die Ergebnisse sind dort abrufbar.

Trotz Wahlkampf: Zweckverband Brudersdorfer Gruppe bittet um Sachlichkeit und wahrheitsgemäßer Darstellung.

Bauen & Projekte |

Aktueller Planungsstand sowie Ausschreibung der Baumeisterarbeiten

Gemeinde & Bürgerservice |

Aufgrund zahlreicher Missverständnisse oder Gerüchten in der Bevölkerung wird an dieser Stelle fortlaufend über Sachverhalte berichtet.

Zweckverband Brudersdorfer Gruppe |

Die erhobenen Vorwürfe wurden im Rahmen eines Ortstermines geklärt.

Freizeit & Kultur |

Bei der Sportlerehrung des Landkreises Schwandorf wurden auch Personen aus unserer Gemeinde geehrt.

Wirtschaft & Versorgung |

Die Gemeinde Schmidgaden stellt Ihnen hier die aktuellen Arbeitsmarktstatistiken zur Verfügung.

Gemeinde & Bürgerservice |

Die Gemeinde Schmidgaden wird Mitglied des Landschaftspflegeverbandes im Landkreis Schwandorf e. V.

Familie & Einrichtungen |

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung vom 11.12.2019 beschlossen, den Buskostenanteil von 7,50 €/Monat für den Transport eines Kindergartenkindes abzuschaffen. Die Regelung greift zum 01.01.2020.

Gemeinde & Bürgerservice | Zweckverband Brudersdorfer Gruppe |

Gemeinde & Bürgerservice |

In den Ortschaften Berghof, Gösselsdorf, Grimmertal, Hohersdorf, Inzendorf, Kadermühle, Legendorf, Littenhof, Rödlmühle, Scharlmühle, Wolfsbach, Zißlmühle ändert sich die Abfuhrzeit der Restmülltonne von Freitag gerade Kalenderwoche auf Mittwoch gerade Kalenderwoche.

Familie & Einrichtungen |

Vom bayerischen Krippengeld profitieren Eltern mit Kindern ab dem zweiten Lebensjahr. Das bayerische Krippengeld wird für Bezugsmonate ab dem 1. Januar 2020 gezahlt. Deshalb können grundsätzlich nach dem 1. Januar 2017 geborene Kinder, die bereits ein Jahr alt sind, profitieren. Weitere Informationen erhalten Sie direkt beim Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales.

Freizeit & Kultur |

Landkreis Schwandorf erweitert Angebot im öffentlichen Nahverkehr

Ab dem 16. Dezember ergänzt ein modernes und bedarfsorientiertes Anrufbus-System den normalen Linienbusverkehr. Mit rund 650 Haltestellen auf 12 Linien wird der gesamte Landkreis Schwandorf abgedeckt.

Gemeinde & Bürgerservice |

Im Oktober 2020 werden wieder kostenlos leere Pflanzenschutzmittel- und Flüssigdüngerverpackungen an bestimmten Sammelstellen angenommen.

Bauen & Projekte |

Die Gemeinde Schmidgaden berechnet aktuell die Beiträge für die Herstellung der Be- und Entwässerungseinrichtung für den Zeitraum 2015 bis 2018.

Familie & Einrichtungen |

Am 21.11.2019 fand an der Grundschule in Rottendorf ein Sicherheitstraining für den Bus statt. Mit viel Freude nahmen die Schulkinder daran teil und haben fleißig gelernt.

Bauen & Projekte |

In den Jahren 2014 bis heute wurden insgesamt 280 Baugesuche bei der Gemeinde eingereicht, darunter auch Gewerbebauten, Bauvoranfragen und isolierte Befreiungen.

Gemeinde & Bürgerservice |

Am 30. Oktober fand im Gasthaus Vetterl eine Informationsveranstaltung zum Thema „Mobilfunkausbau“ statt.

Gemeinde & Bürgerservice |

Die Wahlperiode 2014-2020 des Gemeinderats Schmidgaden neigt sich langsam dem Ende zu. Im Nachfolgenden wird die Entwicklung der Gemeinde Schmidgaden in den letzten Jahren aufgezeigt.

Zweckverband Brudersdorfer Gruppe |

Im Juli 2019 wurden 6 Eingaben (Petitionen) gegen die Beitrags- und Gebührenbelastung durch die Leitungssanierung des Zweckverbandes Brudersdorfer Gruppe beim Bayerischen Landtag eingereicht.

 

Zweckverband Brudersdorfer Gruppe |

Es traten erneut vier Rohrbrüche im Zweckverbandsgebiet der Brudersdorfer Gruppe auf.

Die Wasserversorgung nach den 3 Rohrbrüche in Fraunberg, Obersteinbach und Passelsdorf konnte am 29.10.2019 um 01:00 Uhr wiederhergestellt werden.

Gemeinde & Bürgerservice |

Die Glascontainer sind von ihrem ursprünglichen Standort an der Mittelschule Schmidgaden, in der Nähe des FF Hauses, zu dem westlichen Parkplatz der Lehrer in der Nähe des Turnhalleneingangs versetzt worden.

Gemeinde & Bürgerservice |

Die Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung Schmidgaden stellen Ihnen nun endlich die neue Homepage vor.

Bauen & Projekte |

Der Gemeinderat hat in seiner öffentlichen Sitzung vom 19.06.2019 beschlossen, den Bebauungsplan „Trisching – Im Gries“ mit Grünordnungsplanung aufzustellen. Dieser Beschluss wird hiermit gemäß § 2 Abs. 1 BauGB bekannt gemacht.

Gemeinde & Bürgerservice |

Die Gemeinde Schmidgaden ist dem Zweckverband Kommunale Verkehrssicherheit Oberpfalz, kurz ZV KVS, beigetreten. Ab Juli wird der Verband die Einhaltung des Tempo­limits in der Gemeinde überwachen. Damit will Schmidgaden die Autofahrer dazu bringen, vom Gas zu gehen und Brennpunkte entschärfen.

Freizeit & Kultur |

Aus der Hand von Landrat Thomas Ebeling erhielt die neue Kreisheimatpflegerin für den nördlichen Landkreis Schwandorf, Dr. Birgit Angerer, ihre Ernennungsurkunde.

Gemeinde & Bürgerservice |

Die Straßenausbaubeiträge sind abgeschafft. Nun hat die Staatsregierung ein 50-Millionen-Euro-Härtefallpaket auf den Weg gebracht, das den Grundstückseigentümern zugute kommen soll, die in den letzten Jahren Straßenausbaubeiträge bezahlen mussten.

Zweckverband Brudersdorfer Gruppe |

Der Zweckverband zur Wasserversorgung der Brudersdorfer Gruppe teilt mit, dass bei der Erneuerung von Hausanschlussleitungen, folgende Leistungen der Anschließer, auf Privatgrund möglich sind

Familie & Einrichtungen |

Aufgrund der Einführung neuer EU-Vorgaben und der damit verbundenen Neuregelung der Fahrerlaubnis-Verordnung (FeV) müssen „alte“ graue und rosafarbene Führerscheine sowie EU-Kartenführerscheine – je nach deren Ausstellungsdatum - stufenweise umgetauscht werden.

Freizeit & Kultur | Gemeinde & Bürgerservice |

Auf Initiative von Bürgermeister Josef Deichl veranstaltete die Gemeindeverwaltung Schmidgaden in ihren Räumen eine Bilderausstellung. Der Bevölkerung wurden anhand von älteren Luftaufnahmen und neuesten Bildern die Veränderung der Ortschaften durch die Ausweisung von Industrieflächen und Siedlungsgebieten vor Augen geführt.

Gemeinde & Bürgerservice |

Wie bereits vor wenigen Tagen in der Tageszeitung berichtet, hat der Gemeinderat in seiner Sitzung vom 10.04.2019 beschlossen, dem Zweckverband Kommunale Verkehrssicherheit (ZV KVS) beizutreten.

Gemeinde & Bürgerservice |

Zur Wasserversorgungsanlage des Zweckverbandes Brudersdorfer Gruppe  gehören nach § 1 Abs. 4 der Wasserabgabesatzung (WAS) auch die Grundstücksanschlüsse (Hausanschlüsse), von der Hauptversorgungsleitung bis zur Übernahmestelle nach der Wasseruhr.

Zweckverband Brudersdorfer Gruppe |

Der Zweckverband zur Wasserversorgung der Brudersdorfer Gruppe hat in seiner Verbandssitzung vom 26.02.2019 eine Erhöhung der Verbrauchsgebühren (Wasserpreis) auf  3,47 € je m³  beschlossen. Die Grundgebühr für einen Wasserzähler (bis 4 m³/h) steigt auf 100,00 € pro Jahr an.

Gemeinde & Bürgerservice |

In der Gemeinde Schmidgaden sind am 07. Februar 2019 fünf neue Feldgeschworene vereidigt worden. Zuerst erklärte 1. Bürgermeister Josef Deichl die Aufgaben eines Feldgeschworenen; dies sind zum Beispiel die Zusammenarbeit mit den Vermessungsbehörden oder Grenzbegehungen auf Anordnung des ersten Bürgermeisters.

Gemeinde & Bürgerservice | Zweckverband Brudersdorfer Gruppe |

Der Zweckverband zur Wasserversorgung der Brudersdorfer Gruppe hat die Zuständigkeit für die Wartung und den Unterhalt des Rohrnetzes und der Verbandsanlagen an die Gemeinde Schmidgaden übertragen.

Zweckverband Brudersdorfer Gruppe |

Der Zweckverband zur Wasserversorgung der Brudersdorfer Gruppe hat in seiner Verbandssitzung vom 08.02.2018 eine Neukalkulation der Beiträge und Gebühren und damit eine erneute Änderung der Beitrags- und Gebührensatzung vom 27.06.2013 beschlossen.

Gemeinde & Bürgerservice |

Während der Bauphase zur Wasserleitungssanierung im Zweckverbandsbereich der Brudersdorfer Gruppe im Gemeindegebiet, sollen die Recyclingsäcke, Restmüll- und Papiertonnen in den nichtbetroffenen Straßenzügen zur Entleerung bereitgestellt werden. (lm)

Zweckverband Brudersdorfer Gruppe |

In einem Informationsgespräch informierte der Wasserzweckverband, die Bauleitung und die Baufirma über den Fortgang des Wasserleitungsbaus in Rottendorf.

Wirtschaft & Versorgung |

Die Tankstelle ist am 11.07.2018 in Betrieb gegangen
Am 03. April war der Baubeginn für die HEM-Tankstelle im Trischinger Gewerbegebiet. Nach nur dreimonatiger Bauzeit soll Anfang Juli der Betrieb an sechs Zapfsäulen starten.

Wirtschaft & Versorgung |

Es freut uns mitzuteilen, dass heute am 06.07.2018 die Bauarbeiten für den Penny-Markt begonnen haben. Die ersten Baufahrzeuge sind im Gewerbegebiet Trisching eingerollt.

Zweckverband Brudersdorfer Gruppe |

Genau 2 Wochen nach der verheerenden Rohrbruchserie vom 19. Juni 2018, hat der Zweckverband die Kriesenbewältigung und die Ursachen der Leitungsschäden analysiert.

Wirtschaft & Versorgung |

Die Firma OFM aus Burgkunstadt wird demnächst im Gewerbegebiet Trisching ansiedeln. Sie ist Dienstleistungspartner für Telekommunikations- und Informationstechnik.

Zweckverband Brudersdorfer Gruppe |

Nur einen Tag nach der katastrophalen Rohrbruchserie im Zweckverbandsbereich (4 schwere Rohrbrüche innerhalb weniger Stunden) kam es erneut zu einem Rohrbruch in Ragenhof (Hochzone).

Zweckverband Brudersdorfer Gruppe |

Durch Bauarbeiten an der Wasserversorgungsleitung können am Dienstag, den 19.06.2018 von 8.00 Uhr bis ca. 15.00 Uhr Störungen bei der Wasserversorgung der Ortsteile Bergelshof, Etzelhof und Lissenthan auftreten.

Gemeinde & Bürgerservice |

Da es kürzlich unglücklicherweise an der Bushaltestelle an der Hauptstraße in Schmidgaden zu einem Unfall gekommen ist, bei welchem ein Grundschulkind betroffen war, fand diesbezüglich am Mittwoch, den 28.03.2018 eine Verkehrsschau mit der Polizei und dem Landratsamt Schwandorf statt.

Zweckverband Brudersdorfer Gruppe |

Die zweite Vorauszahlungsrate des ZV Brudersdorfer Gruppe wird ab Donnerstag, den 17.05.2018 an die Anschließer und Grundstückseigentümer im Zweckverbandsgebiet versandt.

 

Zweckverband Brudersdorfer Gruppe |

Zum erneuten Leserbrief des Gemeinde- und Zweckverbandsrates Christian Pröls  „Verbandsrat widerspricht“ (DNT, vom 05.05.2018) stellt der Zweckverband Brudersdorfer Gruppe fest, dass der (bewusste oder unbewusste) Trugschluss der Leserbriefschreiber Ratzke und Pröls zur Auftragsvergabe des Zweckverbandes offenbar unvermindert weiter verbreitet werden soll.

Zweckverband Brudersdorfer Gruppe |

Im neuerlichen Leserbrief des Herrn Ratzke vom 30.04.2018 (Konter in Richtung Zweckverband) sind erfreulicherweise einige Bemühungen erkennbar, um die im 1. Leserbrief vom 10.04.2018 erhobenen, ungerechtfertigten Vorwürfe etwas zu relativieren. Dennoch stellt der Zweckverband zur Wasserversorgung der Brudersdorfer Gruppe auch im jüngsten Leserbrief mehrere gravierende Fehler und unzulässige Schlussfolgerungen fest.

Zweckverband Brudersdorfer Gruppe |

Der am 10.04.2018 in der Zeitung „Der neue Tag“ abgedruckte Leserbrief von Herrn Walter Ratzke aus Nabburg,  „Blick auf die Kostenmehrungen“  wäre wohl kaum so geschrieben worden, wenn der Verfasser über die notwendige Sachkenntnis zum Themenkomplex „Leitungssanierung und deren Auftragsvergabe“ verfügen würde.

Zweckverband Brudersdorfer Gruppe |

Der Zweckverband Brudersdorfer Gruppe hat in der entscheidenden Zweckverbandssitzung am Dienstag, 13.03.2018, den Auftrag für die bereits 2013 beschlossene Sanierung des Leitungsnetzes (BA I) vergeben.

Zweckverband Brudersdorfer Gruppe |

In der Sitzung des Zweckverbandes zur Wasserversorgung der Brudersdorfer Gruppe, vom 08.02.2018, kam es zu einer lebhaften Diskussion um die jeweils nach Rohrbrüchen entstandenen  Straßenschäden.

Zweckverband Brudersdorfer Gruppe |

Die gegen den Zweckverband zur Wasserversorgung der Brudersdorfer Gruppe anhängige Klage wurde am 13.12.2017 abgewiesen.

Zweckverband Brudersdorfer Gruppe |

Der Zweckverband Brudersdorfer Gruppe hat die Angebotsauswertung der Submission des BA I durchgeführt. Bei der Ausschreibung der Sanierungsarbeiten am Leitungsnetz haben leider nur 2 von 9 Firmen ein Gebot abgegeben.

Gemeinde & Bürgerservice |

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung vom 17.01.2018 beschlossen, am Dorfplatz in Schmidgaden und am Vereinsheim Trisching einen WLAN-HotSpot zu errichten.

Gemeinde & Bürgerservice |

Die überplante Fläche wurde ehemals als Ziegelei genutzt. Nach einer Zwischennutzung zur Champignonzucht wurden im Jahr 1999 mit einer Umnutzung zum Pferdetherapiezentrum erstmals Pferde auf dem Gelände beheimatet. Im Oktober 2015 wurde das Plangebiet von den Eheleuten Boehme/Rupp erworben.